[Auspackbericht] Illumicrate März ’22 – A life on its own

Auf die März Illumicrate habe ich mich schon richtig gefreut, da bekannt war, welches Buch enthalten sein würde. Darum war ich umso gespannter, als die Box dann endlich ankam!


Die Beigaben konnten mich allgemein wieder weniger überzeugen und ich überlege, ob ich zu Book-only switche. Hier war wieder eine Tasse dabei, inspiriert durch Gideon the ninth und dann eine Aufbewahrungsbox für Kopfhörer. Vielleicht passt meine kleine Kamera rein, aber ansonsten brauch ich beide Sachen nicht wirklich und die Tasse durfte auch schon wieder ausziehen.

Weiters war ein richtig dicker Notizblock dabei, was ich super finde, denn meiner für meine Einkaufsliste geht dem Ende zu. Also dieses Item hat gleich einen Verwendungszweck gefunden. Dann gabs noch einen Schlüsselanhänger, der zwar cool aussieht, für den ich aber keine Verwendung habe. Der Kissenbezug, inspiriert durch Deathless, fühlt sich richtig hochwertig an und sieht auch toll aus, aber ich habe schon so viele Kissen herumliegen, dass auch dieses Item schon wieder ausgezogen ist.

Das Highlight ist natürlich das Buch. Gallant von V. E. Schwab war dabei und es sieht einfach so schön aus! Je länger ich das Cover betrachte, desto mehr verliebe ich mich in dieses. Auch der Farbschnitt sieht himmlisch aus und ich bin rundum begeistert von dem Buch.

Inhalt:

Olivia Prior has grown up in Merilance School for girls, and all she has of her past is her mother’s journal—which seems to unravel into madness. Then, a letter invites Olivia to come home—to Gallant. Yet when Olivia arrives, no one is expecting her. But Olivia is not about to leave the first place that feels like home, it doesn’t matter if her cousin Matthew is hostile or if she sees half-formed ghouls haunting the hallways.

Olivia knows that Gallant is hiding secrets, and she is determined to uncover them. When she crosses a ruined wall at just the right moment, Olivia finds herself in a place that is Gallant—but not. The manor is crumbling, the ghouls are solid, and a mysterious figure rules over all. Now Olivia sees what has unraveled generations of her family, and where her father may have come from.

Olivia has always wanted to belong somewhere, but will she take her place as a Prior, protecting our world against the Master of the House? Or will she take her place beside him?

Quelle: goodreads.com

So ganz begeistern konnte mich Illumicrate noch nicht. Die Bücher sehen immer echt toll aus, aber die Items sind oftmals eher unnötig. Eine Box habe ich noch von meinen aktuellen drie Monaten, danach werde ich sehen, ob ich sie noch weiter beziehen möchte.

Ein Kommentar zu „[Auspackbericht] Illumicrate März ’22 – A life on its own

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..