[Monatsrückblick März ’21] Der Monat der Ärzte

Irgendwie vergeht das Jahr so schnell. Und das obwohl ich eigentlich nichts Spannendes mache. Im März hatte ich gefühlt 20 Termine bei Ärzten, vielleicht verging der Monat deswegen so schnell. Trotzdem bin ich auch ein bisschen zum Lesen gekommen und meinen Lesemonat stelle ich euch nun vor. Ich wünsche auch viel Spaß!


Bücher:

  1. Throne of Glass – Sarah J. Maas
  2. Crown of Midnight – Sarah J. Maas
  3. Wo mein Herz dich findet – Kathryn Taylor (Hörbuch)
  4. Christmas Deal – Vi Keeland & Penelope Ward (Hörbuch)
  5. Hex Files – Verhexte Nächte – Helen Harper (Hörbuch)
  6. Mars Ultor – Nemesis – David Reimer
  7. Aurora erwacht – Amie Kaufman & Jay Kristoff
  8. Cheeky room mate – Claire Kingsley (Hörbuch)
  9. Kaleidra – Wer die Seele berührt – Kira Licht
  10. The Winner’s Kiss – Marie Rutkoski (Abgebrochen)
  11. Ghostwalker – Rainer Wekwerth
  12. Uhrwerk der Unsterblichen – Alexander Kopainski

Mangas:

  1. I had that same dream again 01 – Yoru Sumino
  2. I had that same dream again 02 – Yoru Sumino
  3. Miracles of love 12 – Io Sakisaka
  4. The tale of the wedding rings 09 – Maybe

Dadurch, dass ich diesen Monat einige Hörbücher gehört habe, kam ich doch auf zwölf Bücher, die ich gelesen habe. Davon waren zwei ein Rezensionsexemplar, zwei für Leserunden und den Rest habe ich selbst gehört oder gelesen, einfach weil ich es wollte. Diesen Monat waren einige gute Bücher, mein Highlight ist aber ganz klar der letzte Band der Hex Files -Reihe. Das Buch war so witzig und gut geschrieben, dass ich noch ewig weiter hören wollte. Leider gab es auch einen total Flop. Mit The Winner’s Kiss hat die Autorin einen so langweiligen letzten Band geschrieben, dass ich das Buch nicht beenden konnte. Knapp 300 Seiten habe ich gelesen, dann verging mir die Lust.

Dazu habe ich noch vier Mangas gelesen. Alle vier haben mir recht gut gefallen und mit Miracles of love habe ich sogar eine Reihe beendet.

Bücher:

  1. New Horizons – Lily Lucas
  2. Matching Night – Liebst du den Verräter? – Stefanie Hasse
  3. Ghostwalker – Rainer Wekwerth
  4. The Second Princess – Vulkanherz – Christina Hiemer
  5. The Run – Prüfung der Götter – Dana Müller-Braun
  6. Dunmor Castle – Das Licht im Dunkeln – Kathryn Taylor
  7. Dunmor Castle – Der Halt im Sturm – Kathryn Taylor

Mangas:

  1. I had that same dream again 01 – Yoru Sumino
  2. I had that same dream again 02 – Yoru Sumino
  3. Miracles of love 12 – Io Sakisaka
  4. The tale of the wedding rings 09 – Maybe

Diesen Monat sind sieben Bücher eingezogen. Davon war eines eine Vorbestellung, drei Rezensionsexemplar, zwei habe ich gebraucht und eines normal gekauft. Gelesen habe ich leider erst eines, da ich zuerst noch andere Bücher lesen wollte, aber nächsten Monat will ich zumindest zwei davon lesen. Dazu kamen dann noch vier Mangas die ich aber auch schon alle gelesen habe.

Alle unterstrichenen Bücher sind schon gelesen bzw. lese ich gerade die kursiven.

Diesen Monat habe ich zusammen mit Jill von letterheart einen reread der TOG-Reihe begonnen. Den ersten Band habe ich dabei noch mehr geliebt als damals und daher möchte ich Throne of Glass einfach nochmal empfehlen. Mittlerweile lesen wir Band drei und ich liebe diese Geschichte einfach.

15713880. sy475
Quelle: goodreads.com

Was gibts sonst neues?

Zusammen mit meinem Freund schaue ich immer noch Snowpiercer wobei wir jetzt sehnsüchtig auf die letzten beiden Folgen warten. Damit uns nicht langweilig wird, haben wir auch noch Lupin und Tribes of Europa durchgesuchtet und warten jetzt bei beiden Serien auf die nächste Staffel. Jetzt schauen wir auch noch Falcon and the Winter Soldier, wobei wir erst die erste Folge geschaut haben. Und natürlich unsere wöchentliche Folge von The Good Doctor, das darf man auf keinen Fall vergessen. Da ging diesen Monat also wirklich was weiter.

Allein habe ich dann Riverdale, Grey’s Anatomy, Station 19 und Love,Victor geschaut. Da kommt leider auch nur jede Woche eine neue Folge, für die Wartezeit hab ich mit Jane the virgin begonnen und bin mittlerweile schon bei Staffel zwei. Ich mag die Serie echt gern, sie ist unterhaltsam und witzig.

Ansonsten durfte ich wieder gefühlt 10x zur Blutabnahme, dreimal ins Krankenhaus und zweimal zur Hausärztin. Vielleicht gibts jetzt aber endlich eine Behandlung, wobei ich da nochmal zum Arzt muss, um diese zu besprechen. Eine Magenspieglung kann ich übrigens nicht empfehlen. Man schläft zwar wie ein Baby und bekommt nichts mit, aber meinem Hals und meinem Magen gings zwei Tage später auch noch nicht sonderlich gut. Außerdem hatte ich meine erste Bioresonanz beim Homoöpathen und ich bin schon gespannt, ob das wirklich was bringen wird. Schaden tut es nicht, weh tut es nicht, warum also nicht versuchen.

Wie lief der Monat für euch so?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.