[Auspackbericht] Medimops

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass ich bei meiner letzten Medimops Bestellung bemängelt habe, dass das Buch für viele Leute nicht dem Zustand „sehr gut“ entsprechen würde. Ich selber fand es wirklich nicht schlimm, und trotzdem hat mir das Medimops Team geschrieben, ich solle mich per Twitter an sie wenden. Dadurch habe ich dann einen Gutschein über 3€ bekommen, sozusagen als Entschädigung. Der Service ist wirklich toll und natürlich habe ich dann sofort wieder bestellt.


Es durften wieder zwei Bücher in den Warenkorb, eines auf Englisch und eines auf Deutsch. Durch die 3€ Rabatt habe ich insgesamt um die 13€ gezahlt, was ich wirklich ok finde.

Mit durften All for you – Liebe und Confess. Ersteres wurde von Meredith Wild geschrieben, nachdem ich den ersten Band in einer kleinen Leserunde gelesen habe, wollte ich auch den zweiten, allerdings sind die Bücher nicht so gut, dass ich sie mir neu kaufen würde. All for you hat, wie ihr vielleicht auf dem zweiten Bild seht, Leserillen, die mich aber nicht stören. Beide Bücher hatten den Zustand sehr gut. Confess sieht dafür aus wie neu. Es hat keine Rillen und auch ansonsten keine sichtbaren Mängel.

Ich freue mich schon sehr darauf, die beiden Bücher zu lesen. Der Versand war wie immer sehr schnell und einfach, über Qualität lässt sich immer streiten, aber mich stören Leserillen oder Eselsohren gar nicht, ich bin nicht zimperlich.

img_20180621_180937

Habt ihr schon einmal bei Medimops bestellt? Wie sind eure Erfahrungen?

5 Kommentare zu „[Auspackbericht] Medimops

  1. Ich warte gerade auf meine erste Medimops Bestellung und bin echt gespannt! Habe nur Bücher im Zustand „Sehr gut“ bestellt hauptsächlich Hardcover und ein Taschenbuch (hier habe ich ein bisschen Angst vor Leserillen :/). Mal schauen wie die Bücher aussehen insgesamt sind es vier Stück. Liebe Grüße, Miss Hanami (Tizia)

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo misshanami, es freut uns, dass du das erste Mal bei uns bestellt hast und wir hoffen natürlich, dass du mit deiner Bestellung dann auch zufrieden bist. Wir empfehlen grundsätzlich Hardcover Bücher zu bestellen, wenn man mit Leserillen nur schwer leben kann ;) Bei einem Taschenbuch können diese vorhanden sein, da die meisten Bücher bei uns ja schon einmal gelesen wurden. Das gilt dann auch für den Zustand „sehr gut“. Wer bei Taschenbüchern zwecks der Leserillen auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich lieber für den Zustand „wie neu“. Wie die liebe Jessi ja in ihrem Beitrag geschrieben hat, kannst du dich mit Problemen bei einer Bestellung immer an uns wenden. Entweder über eine private Nachricht über unsere Seiten bei Facebook, Twitter und Instagram oder gern auch direkt via E-Mail an kundenservice@medimops.de. Schick am besten immer gleich die entsprechende Bestellnummer mit, dann sind die Kollegen schneller :) So, nun aber genug von uns. Hab einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße, Sandy vom medimops-Team

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.