[Quatsch mit Büchern] Von Wattpad zum Verlagsautor

Hallo ihr Lieben! In einem früheren Beitrag habe ich euch bereits erzählt, wie man vom Selfpublisher zum Verlagsautor wird, heute gibt es einen ähnlichen Beitrag, nur dass die Autorin, die ich zu diesem Zweck interviewt habe, bei Wattpad begonnen hat. Ich habe ihr einige Fragen gestellt, wie sie von einem Autor bei Wattpad, zu einem Autor bei einem Verlag wurde. Ney Sceatcher hat mir einige Fragen dazu beantwortet.


Was ist Wattpad?

Auf Wattpad kann sich jeder registrieren, egal ob Leser oder Autor. Sobald man sich angemeldet hat, kann man durch die verschiedenen Kategorien stöbern und so neue Werke entdecken, oder selber Geschichten schreiben. Ob man nun neue Figuren erfindet, Fanfictions oder Gedichte schreibt, bleibt jedem selbst überlassen. Alles ist möglich und alles kann gelesen werden. Man kann seiner Fantasy also freien Lauf lassend und alles nieder schreiben.

Ney Sceatcher hat ebenfalls dort begonnen, mittlerweile hat sie mehrere tausend Follower und schon drei ihrer auf Wattpad veröffentlichten Werke bei verschiedenen Verlagen untergebracht. Man kann mit Wattpad also viel erreichen, eine sehr bekannte Autorin, die auch mit einer Fanfiction auf diesem Portal begonnen hat, ist Anna Todd.

Unbenannt
Quelle: wattpad.com

Doch wie kommt man nun dazu, dass man auf dieser Seite seine Geschichten veröffentlicht? Und wie wird ein Verlag auf diese Geschichten aufmerksam? Was sind die Vor- und Nachteile? Diese und noch mehr Fragen hat Ney Sceatcher für mich beantwortet.

1. Wieso hast du dich für Wattpad entschieden?

Ich habe mich etwas auf Playstore nach einer Seite zum Schreiben umgesehen. Zuerst war ich auf bookrix, jedoch war mir das zu unübersichtlich. Und dann habe ich Wattpad entdeckt.

2. Wolltest du deine Geschichten jemals als Buch veröffentlichen?

Wollen ja, aber ich hätte niemals gedacht, dass es für einen Verlag reicht.

3. Wieso hast du schließlich beschlossen, dass du die Geschichten bei Verlagen veröffentlichst?

Ich hatte so viele Geschichten und viele Leser haben mir geschrieben, dass sie diese gerne als Buch hätten. Ich habe dann zuerst ein Buch selber herausgebracht und der Verkauf lief sehr gut. Das hat mich ermutigt, mich bei Verlagen zu bewerben.

4. Hast du jemals darüber nachgedacht die Bücher selbst zu verlegen und nicht bei einem Verlag?

Ja :) habe ich zuerst gemacht, aber ich schätze die Arbeit mit Verlagen und die Unterstützung, die man bekommt.

Unbenannt
Quelle: wattpad.com

5. Auf Wattpad wurden schon viele tolle Autoren gefunden, manche auch nicht so tolle, wie hast du dich gefühlt, als ein Verlag dein Buch haben wollte?

Ich konnte es nicht glauben, also ich kann es immer noch nicht ^^ Ich realisiere das gar nicht, weil es immer so ein weit entfernter Traum von mir war.

6. Wirst du auch weiterhin auf Wattpad schreiben oder direkt jedes Buch veröffentlichen und warum?

Wattpad pausiert bei mir seit Anfangs Jahr. Viele Verlage mögen es nicht, wenn ein Buch bereits komplett irgendwo veröffentlicht war. Ich nutze meine freie Zeit für neue Projekte und die Schule. Irgendwann werde ich hoffentlich wieder Zeit für Wattpad finden, aber die fehlt mir momentan leider.

7. Kannst du einige gute Geschichten auf Wattpad empfehlen?

Ich kenne leider nicht so viel gute, da die Besten oft die unbekannten sind und man nur mit Glück darauf stösst. Jedoch liebe ich „The importance of getting revenge“.

8. Welche Vor- bzw. Nachteile bringt ein Verlag?

Vorteile ist sicher die Unterstützung die man erhält, sei es durch Lektorat usw. Ausserdem erhält man auch Meinungen vom Verlag selber, Vorschläge zu Cover und vieles mehr. Möglichkeiten für Buchmesse oder sonstige Veranstaltungen, die man als Selfpublisher vielleicht nicht hätte. Nachteil ist einfach, dass der Verlag oft Cover, Klappentext oder sonstiges aussucht. Man kann zwar immer noch Nein sagen, aber beim Selfpublishing hat man die komplette Freiheit.

9. Welche Vor- bzw. Nachteile bringt Wattpad?

Wattpad ist toll, wenn man möglichst viele Meinungen von anderen Menschen haben möchte. Mir hat es auch geholfen, dass ich endlich eine Geschichte beende. Man hat mehr Ansporn. Nachteil dabei ist, dass ständig dieser Konkurrenzdruck herrscht. Die Leute mit den meisten Lesern besitzen immer die gleichen Geschichten. Meist geht es um Badboys. Will man etwas anderes versuchen, dann muss man sehr lange dafür arbeiten. Bei Wattpad gehen dabei viele Geschichten unter, auch bei Wettbewerben geht alles um Followeranzahl. Das ist ein Punkt, der mich die letzten Jahre zum Nachdenken gebracht hat.


Folgende Bücher sind von Ney Sceatcher bei einem Verlag erhältlich:


Man sieht also, dass beide Optionen positive, als auch negative Seiten haben. Sollte man als Autor richtig durchstarten wollen, sehe ich das Selfpublishing oder einen Verlag als bessere Variante an, wenn man es als Hobby macht, oder sich nicht sicher ist, ob das Buch sich gut verkaufen würde, kann man bei Wattpad beginnen und dort viele Meinungen einholen. Dies sehe ich vor allem für Hobbyschreiber und Erstellern von Fanfictions als gute Option, da diese es wirklich nur zum Spaß und aus Freude machen und somit keine Kosten für ein Buch tragen müssen.

Ich persönlich würde auch Geschichten auf Wattpad lesen, wenn ich es denn aushalten würde, länger als ein paar Seiten auf einem Bildschirm zu lesen. Ich habe mir aber schon einige Geschichten angesehen und die klingen alle so super, da verstecken sich sicherlich einige Perlen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Wattpad gemacht?

Quelle Banner: wattpad.com

5 Kommentare zu „[Quatsch mit Büchern] Von Wattpad zum Verlagsautor

  1. Ich hab Wattpad auch schon genutzt – aber es ist nicht ganz so mein Ding – jedenfalls noch nicht – vielleicht irgendwann mal. Da ich eh nur Kurzgeschichten schreibe, reicht mein Schreibblog mir. Aber es ist schön zu wissen, dass da auch manche eine Chance haben veröffentlicht zu werden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..