[Monatsrückblick September ’17] Von neuen und alten Büchern

Schon wieder ist ein Monat rum, die Zeit vergeht so schnell! Und WordPress hat mir auch eine Nachricht geschickt, dass mein Blog nun ein Jahr alt ist. Das konnte ich zuerst gar nicht glauben, das Jahr war so schnell weg. Doch nun zum wesentlichen Teil, was habe ich diesen Monat gelesen und was ist neu dazu gekommen?

lesemonat

  1. Die schönsten Märchen – Hans Christian Andersen
  2. Arakkur: Das ferne Land – Pascal Wokan
  3. Rosen und Knochen – Christian Handel
  4. Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär – Walter Moers
  5. Scorched – Jennifer L. Armentrout
  6. Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt – Nicola Yoon
  7. Zodiac – Romina Russel
  8. Sieben Minuten nach Mitternacht – Patrick Ness
  9. Herbstprinzessin – Sommertaufe – Nicky P. Kiesow

Diesen Monat sind es neun Bücher geworden, die ich gelesen habe. Sieben davon waren Rezensionsexemplare, eins habe ich mir von einem Freund geborgt und eins davon selbst gekauft. Drei Bücher habe ich mit Freunden gelesen. Meine Highlights diesen Monat waren eindeutig Arakkur und Sieben Minuten nach Mitternacht, als Flop würde ich Du neben mir bezeichnen, da ich es ab der Hälfte wirklich nicht mehr mochte.

Es waren alles ganz gute Bücher, einige habe mir zwar weniger gefallen als andere, aber es war kein Buch dabei, das mich komplett enttäuscht hätte. Ich habe auch das erste Buch mit Nadine vom Zeilengold Verlag beendet, endlich haben wir es geschafft!

Außerdem ist endlich das neue Buch von Mariella Heyd erschienen, daher kann ich auch die Rezension zu Die Braut des blauen Raben zeigen! Das Buch ist wirklich toll, lest es alle!

bookhaul

  1. We are the ants – Shaun David Hutchinson
  2. Das Haus der gebrochenen Schwingen – Aliette de Bodard
  3. Coldworth City – Mona Kasten
  4. Zodiac – Romina Russel
  5. AO: Bewahrer des Lichts – Pascal Wokan
  6. Der Schwarze Thron: Die Königin – Kendare Blake
  7. Wedora – Markus Heitz
  8. Sieben Minuten nach Mitternacht – Patrick Ness
  9. Der Weg des Inquisitors – Frank Rehfeld
  10. Darwin City: Die Letzten der Erde – Jason Hough
  11. Snow Heart – Olivia Mikula
  12. Die Rabenkönigin – Michelle Natascha Weber
  13. Straßensymphonie – Alexandra Fuchs
  14. Annähernd Alex – Jenn Bennett
  15. Herbstprinzessin – Sommertaufe – Nicky P. Kiesow

Sechs Bücher von meinen Neuzugängen waren Rezensionsexemplare, den Rest habe ich bei Arvelle gekauft oder getauscht. Nun lese ich schon über drei Wochen Das Haus der gebrochenen Schwingen und komme nicht weiter, ich denke, dass ich es jetzt aufgebe und mich Büchern widme, die mir besser gefallen, auch wenn mir nur noch 100 Seiten fehlen. Coldworth City werde ich wieder mit der tollen Neyla lesen, Die Rabenkönigin hoffentlich mit Ney, vielleicht findet sich ja noch jemand für den Rest.

leseempfehlung

Diesen Monat kann ich euch nur Arakkur – Das ferne Land und Sieben Minuten nach Mitternacht empfehlen, beide Bücher könnten zwar unterschiedlicher nicht sein, aber trotzdem sind sie richtig toll! Arakkur ist allerdings der zweite Teil. Beide Bücher sind etwas ganz Besonderes, vor allem Patrick Ness‘ und Siobhan Dowd Werk sollte man gelesen haben.


Was gibts sonst Neues?

Grey’s Anatomy Staffel 14 hat endlich begonnen, wuhu! Ich habe so lange gewartet und endlich erfahren wir, wie es mit allen weiter geht. Ebenso hat die dritte Staffel von Lucifer begonnen und auch Outlander geht endlich in die dritte Runde. Ich liebe alle drei Serien so sehr und habe ewig auf die Fortsetzungen gewartet. Nun warte ich jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag auf die neuen Folgen. Außerdem sind wir, also ein Freund und ich, jetzt bei der zweiten Staffel von American Horror Story angekommen und wir lieben die Serie! Staffel zwei ist nochmal besser als Staffel eins und wir freuen und schon immer so auf Montag, da wir an diesem Tag zusammen schauen.

Ansonsten ist diesen Monat nicht viel passiert, ich habe meine erste Bestellung bei Arvelle getätigt und war wirklich von allem begeistert. Die Bücher waren in einem tollen Zustand und ich habe einige von meiner Wunschliste streichen können.

Die Leserunden Whatsappgruppe ist in letzter Zeit auch eher still, also wenn jemand ein Buch gemeinsam mit mir hat und es gern mit mir lesen möchte einfach melden, ich würde mich sehr freuen und mein SuB auch.

Ansonsten habe ich in letzter Zeit auch am Wochenende eher weniger gelesen, da ich entweder was mit Freunden unternommen habe oder auch Mordors Schatten gespielt habe. Ja, ich spiele, das hat wahrscheinlich fast niemand gewusst. Hauptsächlich Fantasy RPG die in einer eher mittelalterlichen Umgebung spielen. Heute werde ich auch noch weiterspielen, im Moment ist das Lesen eher letztere Priorität bei mir, manchmal hat man einfach Phasen, in denen man nicht so gern liest.

Also nochmal, fürs zusammen lesen einfach HIER rufen :D

 

7 Kommentare zu „[Monatsrückblick September ’17] Von neuen und alten Büchern

  1. Oha, du bist ja richtig gut dabei😅 Ich hab im Gegensatz zu deinen NEUN (wie schaffst du das!?) gerade Mal 4 Bücher gelesen 😂 haha.. Naja, und momentan stecke ich in einer Leseflaute des Toooodes…garnicht gut. Aber dafür schaue ich auch Grey’s Anatomy, bin aber erst 4te Staffel😂
    Alles Liebe
    Rosa❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.