Rezension

[Rezension] Vaiana

Vaiana von Suzanne Francis
Quelle: randomhouse.de

Titel: Vaiana
Sprecherin: Marion Martienzen
Verlag: Der Hörverlag
Preis: 8,99€ [D]  || 10,10€ [A]
ISBN: 978-3-8445-2377-5

Bei Amazon kaufen
Bei Randomhouse kaufen


Inhalt:

Vaiana wohnt auf einer Insel im Südpazifik lange vor unserer Zeit. Sie ist die Tochter des Stammeshäuptlings und liebt es, genau wie ihre Vorfahren, mit ihrem Boot aufs Meer zu segeln. Als ihre Familie eines Tages Hilfe benötigt, zögert sie nicht, eine große Reise zu unternehmen. Unterstützt vom Halbgott Maui und in Begleitung des Schweins Pua und des Hahns Hei Hei, begibt sich die talentierte Seefahrerin auf die Suche nach einer von Legenden umrankten Insel.

Quelle: randomhouse.de

Meinung:

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!


Das Cover ist hier wieder sehr fröhlich in hellen Farben gestaltet und passt sehr gut zu Disney. Man sieht darauf Vaian und Maui, wie sie vor dem Meer stehen. Im Hintergrund kann man eine Insel und ein Boot ausmachen, alles wichtige Bestandteile des Hörbuchs, somit passt das Cover sehr gut. Es strahlt auch eine tolle Stimmung aus, sodass man gleich Lust aufs Meer bekommt.


Die Sprecherin ist auch die Synchronstimme von Vaiana im Film, aber da ich den Film noch nicht gesehen habe, ging ich unvoreingenommen an das Hörbuch heran. Marion Martienzen macht ihre Sache hier wirklich gut, sie hat eine sehr angenehme Stimme und so konnte ich wirklich entspannen und nur dem Hörbuch lauschen.


Inhaltlich ließ ich mich vollends überraschen. Ich kannte den Film nicht und habe auch den Klappentext nur kurz überflogen. Vaiana ist die Tochter des Anführers ihres Stammes, sie leben auf einer Insel, doch Vaiana hat es immer schon hinaus aufs Meer gezogen. Auf dem Meer erlebt sie dann auch spannende Abenteuer, zusammen mit dem Halbgott Maui.

Dies war mein zweites Hörbuch und auch dieses hat mir wieder sehr gut gefallen. DIe Hörbücher von Disney sind nicht allzu anspruchsvoll und auch nicht so lang wie ein Hörbuch von einem Buch. DIe Synchronsprecherin von Vaiana spricht auch dieses Hörbuch und ich konnte mir Vaian richtig gut vorstellen, allein wegen der Stimme. Auch die anderen Figuren wie ihren Vater, ihre Mutter, Maui oder auch das Schwein Pua haben sich in meinem Kopf manifestiert, da die Sprecherin allen Charakteren eine andere Stimme gegeben hat. Dadurch kann man auch immer sehr gut unterscheiden, wer gerade redet.

Oftmals musste ich wirklich lachen, da die Sprecherin manche Szenen so lustig gelesen hat, das hat mir sehr gut gefallen. Ich habe das Hörbuch in einem Rutsch angehört, weil ich immer wissen wollte wie es weiter geht. Es wurde nie langweilig und es gab oft spannende oder witzige Szenen. Der Beginn war etwas langwierig, da man dort Vaiana als kleines Kind kennen lernt, aber dies ist nötig um ihre Sehnsucht nach dem Meer zu verstehen.

Nun möchte ich den Film unbedingt sehen, da mir das Hörbuch richtig Lust auf mehr gemacht hat. Vaiana ist wirklich toll!

Fazit:

Ein sehr schönes Hörbuch zum entspannen und um abzuschalten. Man kann es immer anhören, während man kocht, putzt oder einfach entspannt. Das Hörbuch bekommt daher 4 von 5 Sterne.

5 Sterne Bewertungssystem

Advertisements

4 Kommentare zu „[Rezension] Vaiana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s