Monatsrückblick

[Monatsrückblick Feber ’17] Ein kurzer Monat mit vielen Büchern

Hallo zusammen! Auch der Feber ist schon wieder vorbei (sagt man in Deutschland Feber oder Februar? Naja, egal). Natürlich möchte ich euch nichts vorenthalten und zeige euch nun meinen Monatsrückblick.

lesemonat

  1. Geryons Aszendenz – Tobias Fromme (Rezension)
  2. Chosen – Die Bestimmte – Rena Fischer (Rezension)
  3. Cindy & Rella – Marie Menke (Rezension)
  4. Regenbogenamsel – Daphne Unruh (Rezension)
  5. Call of Crows- Entfesselt – G.A. Aiken (Rezension)
  6. Royal me: The Masquerade – Tina Köpke (Rezension)
  7. Drachennächte: Dragon Rider Weekend – Callie Ray Harper (Rezension)
  8. Schatten – M.D. Grand (Rezension)
  9. Sommer hinter Dornen – Regina Meißner (Rezension)
  10. Königreich der Schatten: Die wahre Königin – Sophie Jordan (Rezension)

Ich habe zehn tolle Bücher diesen Monat gelesen! Drei davon waren wirklich sehr kurz, also nicht einmal 100 Seiten, aber trotzdem haben mir diese fast besser als einige andere gefallen.

Mein Highlight diesen Monat war definitiv „Schatten“. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und hab wirklich schnell gelesen. Flop hatte ich eigentlich keinen, da alle Bücher wirklich toll waren.

„Sommer hinter Dornen“, „Royal me“, „Geryons Aszendenz“ und „Dragon Rider Weekend“ habe ich im Laufe einer Leserunde auf Lovelybooks gelesen. „Chosen“ und „Königreich der Schatten“ habe ich zusammen mit Neyla gelesen, wobei ich Chosen eher allein gelesen hab, da sie immer hinten nach war.

bookhaul

Ich muss sagen, das finde ich immer am schwersten, da ich mir nie merke, welche Bücher in welchen Monat eingezogen sind, aber ich versuchs.

  1. Die Schöne und das Biest (Hörbuch)
  2. Die Prinzen – C.S. Pacat
  3. The Amateurs – Sara Shepard
  4. Bailey – Ein Freund fürs Leben  – W. Bruce Cameron
  5. King’s Cage  – Victoria Aveyard
  6. Tales from the Shadowhunter Academy – Cassandra Clare
  7. Hope & Despair 1  – Carina Müller
  8. Regenbogenamsel – Daphne Unruh
  9. Vampire Academy 1-4  – Richelle Mead
  10. Everly – Schattenreich des Himmels  – Vivien Spenger

Ok, ich dachte nicht, dass es wieder so viele Bücher werden :O Zwei davon habe ich schon gelesen, eines lese ich gerade. Aber ich muss sagen, dass ich nicht für alle Geld ausgegeben habe, und wenn nicht viel. Vampire Academy gabs bei Rebuy sehr günstig, da habe ich um die 10€ für alle vier bezahlt, das geht. Neyla hat mich ja so angefixt mit diesen Büchern, da muss ich sie lesen.

leseempfehlung

Eine ganz klare Leseempfehlung gibt es auch diesen Monat wieder. Und zwar „Schatten“ von Marlen Grand. Das Buch hat mich einfach umgehauen und ich freue mich schon so sehr auf Teil 2.

Näheres zu dem Buch findet ihr auch in meiner Rezension, welche ich euch hier verlinke.

image1
Quelle: amazon.de

Was gibts sonst Neues?

Ich hab bei meiner ersten Blogtour mitgemacht. Mit null Ahnung hab ich einfach mal angefragt und wurde wirklich genommen. DIe Autorin ist aber super nett und hat alle meine Fragen beantwortet. Somit wurde es kein Reinfall und ich freue mich schon auf meine zweite Blogtour, die auch noch im März starten wird, zu einem Buch, das ich wirklich liebe.

Dann habe ich zusammen mit der lieben Sophia eine Challenge gemacht. Mit „The chosen ones“ haben wir uns eine Woche lang mit unserem Lieblingsbuch beschäftigt und haben verschiedene Fragen beantwortet. Dies war wirklich toll und dadurch bin ich wieder voll ins James Dashner Fieber geraten! Ich muss endlich Maze Runner rereade (Neyla, das könnte mein nächster Wunsch sein).

Außerdem bin ich wieder mal meinem Lieblingsfilm verfallen. Fluch der Karibik. Ich liebe den Film über alles und da bald der fünfte Teil ins Kino kommt, habe ich mir vorgenommen die ersten vier nochmal durchzusuchten. Heute, 12.03.2017, habe ich mit Teil 2 begonnen und gucke ihn auch während ich diesen Beitrag schreibe.

Ansonsten gabs nur Arbeit und lesen, da ich gleich 2 Buddy-Reads hatte und mein normales Buch. Dann kam noch ein Leserunden Buch dazu und ich hatte vier Bücher gleichzeitig am Start. Das war dann doch etwas viel und seit kurzem bin ich wieder auf 2 Büchern. EInes lese ich wie immer mit Neyla und eines lese ich so nebenbei.

Weiters hab ich mich noch bei ein paar Verlagen als Bloggerin beworben, mich zu einigen Newslettern angemeldet und mein erstes Hörbuch gehört. Zwar nur von Disney aber immerhin. Ich hab mir auch ein Harry Potter poster zugelegt, welches schon neben meinem Supernaturalund Game of Thrones Poster hängt.

Das war dann auch schon mein unspektakulärer Monat. Wie war der Feber bei euch so?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s