[Rezension] Princess of Night and Shadows

**Fünf Elemente, fünf Königreiche, fünf halbgöttliche Herrscher …** Bereits seit vielen Jahren kennt Sayeh nur noch die ewige Finsternis ihres Gefängnisses. Die Hoffnung auf Freiheit scheint inzwischen nichts weiter als ein verblasster Traum zu sein. Doch dann geschieht das Unerwartete: Die Prinzessin wird befreit. Aber zu einem hohen Preis. Sechzig Tage hat sie, um die Taten ihrer verstorbenen Mutter, der Königin des Schattenreichs, wiedergutzumachen. Sechzig Tage, um ihre göttlichen Kräfte wiederzuerlangen und Schatten und Nacht in die Welt der Elemente zurückzubringen. Denn nur, wenn sie den Herrschern der anderen Königreiche – denen des Wassers, der Erde, der Winde und des Feuers – behilflich ist, darf sie als Herrscherin zurück in ihr Reich. Ein unmögliches Unterfangen. Wäre da nicht ein Prinz mit wasserblauen Augen …

[Rezension] One last song

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ist sie der Musikwelt immerhin ein kleines Stück näher gekommen. Dort lernt sie Julian kennen, der den großen Durchbruch als Musiker bereits geschafft hat. Und obwohl sie sich eigentlich nur auf ihre Karriere konzentrieren möchte, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Auch Julian ist fest entschlossen, sich von Riley fernzuhalten, denn er hat sich geschworen, sich nie wieder auf eine Frau einzulassen, die auch auf die Bühne will. Durch die gemeinsame Liebe zur Musik kommen sich die beiden dennoch näher. Als ihre Beziehung ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird und alles droht auseinanderzubrechen, wird Riley schmerzhaft klar, dass das Leben im Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat.

[Talk] LGBTQIA+ Buch-Empfehlungen

Der Juni ist der Pride-Month und da wollte ich euch einige von meinen liebsten Büchern mit einem LGBTQIA+ Charakter vorstellen. Ich habe schon einige gelesen, manche waren Liebesromane, manche Fantasy, sogar Science-Fiction war dabei. Bei einiges steht der queere Charakter im Mittelpunkt, bei anderen nicht, bei manchen ist der Hauptcharakter einfach queer und das wird … [Talk] LGBTQIA+ Buch-Empfehlungen weiterlesen

Kurzmeinung zu Shadow Kissed und Between your words

Ich bin in letzter Zeit viel zu faul um zu allen Büchern lange Rezensionen zu schreiben, aber ich will trotzdem von ihnen schwärmen, da bieten sich die Kurzmeinungen ja an. Heute habe ich zwei ganz tolle Bücher, die nicht verschiedener sein könnten und mich beiden völlig begeistert haben. Shadow Kissed - Erwählt - Kristina Licht … Kurzmeinung zu Shadow Kissed und Between your words weiterlesen

[Talk] Buchreihen, die ich dieses Jahr beenden will

Kennt ihr das, wenn ihr eine Reihe beginnt und dann irgendwann nicht mehr weiter lest, einfach weil zwischen zwei Bänden zu viel Zeit vergangen ist oder weil andere Bücher dazwischen gekommen sind? So geht es mir sehr oft und da haben sich einige Reihen angesammelt, bei denen mir nur noch ein bis zwei Bände fehlen. … [Talk] Buchreihen, die ich dieses Jahr beenden will weiterlesen

[Rezension] Die gefallene Fee

Anna arbeitet in einem Baumarkt in der Gartenabteilung und findet nichts schöner, als sich täglich um die Pflanzen zu kümmern. Eines Nachts wird sie von Piraten aus ihrer Wohnung entführt und landet in einem verborgenen Land, in dem Magie zum Leben dazugehört. Plötzlich ist sie nicht mehr eine Entführte, sondern die einzige Hoffnung, die magische Welt zu retten. Wird ihr das gelingen? Und was hat es mit dem Käpt’n der Piraten auf sich, vor dem sie alle warnen? Ein spannender Märchenroman voller Magie, Liebe und Abenteuer, in dem es um so viel mehr geht als den Glauben an sich selbst. Das Herzensbuch der Weltenfalten-Autorin. Seid ihr bereit für ein märchenhaftes Abenteuer?

[Rezension] Magie aus Tod und Kupfer

Was ist eine Mágissa ohne ihre Magie? Seitdem Ilena einen Großteil ihrer Macht geopfert hat, stellt sie sich diese Frage jeden Tag. Ohne ihre Magie fühlt sie sich einsam, doch weder die Mageía Mésa noch Hekate können an diesem Zustand etwas ändern. Als jedoch ein Mitglied des Perseus-Ordens verschwindet und die einzige Spur eine schwarze Feder einer uralten Kreatur ist, muss Ilena ihren Schmerz hinter sich lassen. Zusammen mit Xanthos macht sie sich auf die Suche nach weiteren Hinweisen und es beginnt ein Spiel mit dem Feuer – und ihren Gefühlen. Die beiden müssen ihre eigenen Grenzen und die der menschlichen Welt überschreiten, um die tödliche Bedrohung aufzuhalten. Doch wie besiegt man das Schicksal, wenn man sich und seine Magie immer mehr verliert?

[Rezension] Everything we had

»Ich hasse diese Unsicherheit, das beklemmende Gefühl in meiner Brust, das mir vermittelt, ich sei in Gefahr. Noch vor einem Jahr gab es kaum etwas, wovor ich Angst hatte. Doch da war ich auch noch die furchtlose Kate, die naiv mit offenen Armen durchs Leben gelaufen ist.« Offen, optimistisch, lebensfroh – das ist Kate. Bis ein zutiefst traumatisches Erlebnis sie aus der Bahn wirft. Sie bricht das College in London ab und zieht sich zurück. Nur eines hält sie aufrecht: ihr Traum vom eigenen Café. Als sie die Chance bekommt, einen kleinen Laden in London zu mieten, setzt sie alles auf eine Karte. Doch sie hat die Rechnung ohne Aidan gemacht. Der Neffe der Inhaberin möchte das Geschäft in einen Buchladen verwandeln. Um ihren Traum zu verwirklichen, muss Kate mit Aidan zusammenarbeiten. Dabei kommen sie einander gefährlich nahe. Doch Kate kann es sich nicht leisten, dass jemand einen Blick hinter ihre Fassade wirft und entdeckt, dass ihre Seele in Scherben liegt …

Kurzmeinungen zu Empire of Storms, Rule of Wolves und Midnight Sun

Irgendwie mag ich in letzter Zeit zu wenigen Fortsetzungen eine Rezension schreiben. Da bieten sich Kurzmeinungen an, denn ein bisschen was hab ich doch zu sagen. Dieses Mal habe ich drei Kurzmeinungen zu drei englischen Büchern. Zwei davon sind Fortsetzungen und Midnight Sun kann man auch irgendwie als Fortsetzung zählen. Empire of Storms - Sarah … Kurzmeinungen zu Empire of Storms, Rule of Wolves und Midnight Sun weiterlesen